Kategorien
Geschichte

Niederländische Historiker über Verrat an Anne Frank: »Verleumderischer Unsinn«


Ein Rechercheteam will den Verräter von Anne Frank und ihrer Familie gefunden haben. Doch zwei niederländische Historiker äußern gegenüber dem SPIEGEL erhebliche Zweifel: Die Theorie sei »wacklig wie ein Kartenhaus«.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

SPIEGEL-Cover zum Jubiläum: Die besten Titelbilder aus 75 Jahren


3931 SPIEGEL-Hefte sind seit Januar 1947 erschienen. Welche Titelbilder waren besonders markant, provozierend, originell? Entscheiden Sie selbst – ein Streifzug durch die SPIEGEL-Geschichte.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

75 Jahre SPIEGEL: Welche Ausgabe lag bei Ihrer Geburt am Kiosk?


75 Jahre DER SPIEGEL, fast 4000 Ausgaben und Cover: Hier können Sie alle anschauen, lesen – und herausfinden, was gerade Titelthema war, als Sie geboren wurden.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

Griechische Mythologie: Trojanisches Pferd bei Homer – war es ein Schiff?


Mithilfe eines riesigen Rosses, gefüllt mit Kriegern, sollen die Griechen die Trojaner besiegt haben. Was für den Wahrheitsgehalt der Geschichte spricht – und was dagegen.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

Früher-Heute-Bilder von Fotograf Chris Porsz: »Moment, das bin doch ich!«


Dieselben Leute. Am selben Ort. 40 Jahre später. Der Brite Chris Porsz hat Hunderte Menschen aufgespürt, die er einst fotografierte. Jetzt hat er es erneut getan – und dazu eine klare Botschaft.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

Anna Mary Robertson Moses: Wie Grandma Moses zum Star der Malerei wurde


Die Farmerin Anna Mary Moses zog fünf Kinder groß, bevor sie in hohem Alter zu malen begann. Als »Grandma Moses« vor 60 Jahren starb, hingen ihre Bilder in großen Museen.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

Pearl Harbor: Japans Kommandeur und sein verblüffender Wandel


Wie aus dem Nichts bombardierten japanische Piloten am 7. Dezember 1941 die US-Pazifikflotte. Sie folgten Befehlen eines Mannes, der nach dem Krieg Missionar in den USA wurde: Mitsuo Fuchida. Dies ist seine Geschichte.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

Werner Barasch: Sieben Jahre Flucht vor den Nazis, quer durch Europa


Von Berlin nach Italien, aus der Schweiz ausgewiesen, in Frankreich und Spanien interniert: Von 1938 an kämpfte Werner Barasch um sein Überleben. Immer wieder entkam er seinen Verfolgern – mit Geschick und viel Mut.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

Deutsche Schatzjäger im Osmanischen Reich: »Wie kommt alles nach Berlin?«


Das Berliner Humboldtforum strotzt vor kolonialer Raubkunst. Auch Prunkstücke der benachbarten Museumsinsel, darunter der berühmte Pergamonaltar, gerieten auf fragwürdige Weise nach Deutschland: per Beutezug mit viel Bakschisch.

Go to Source

Kategorien
Geschichte

»Gastarbeiter« bei Ford: Familie Özberk – drei Generationen bei Ford


Sie kamen, malochten und bereicherten das Land: Sami Özberk heuerte als einer der ersten »Gastarbeiter« bei Ford an. Dann sein Sohn. Und sein Enkel.

Go to Source