Coronavirus: Autozulieferer Conti begrenzt Reisen

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus erhöht der weltweit vernetzte Autozulieferer Continental seine Vorsichtsmaßnahmen. „Wir haben Geschäftsreisen von und nach China sowie Südkorea und in Teile Italiens eingeschränkt“, hieß es am Donnerstag vom Dax-Konzern in Hannover. Außerdem werde der

Go to Source

Grimm-Benne: Bisher kein Corona-Fall in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt ist nach Angaben von Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne (SPD) für einen möglichen Ausbruch des neuartigen Coronavirus gewappnet. „Wir sind darauf vorbereitet“, sagte die Ministerin am Donnerstag im Landtag. „Man darf sich Sorgen machen“, sagte Grimm-Benne angesichts der bestätigt

Go to Source

Coronavirus in NRW: Landrat nimmt Infizierte in Schutz

Nach den ersten Coronavirus-Fällen in Nordrhein-Westfalen hat der zuständige Landrat das infizierte Ehepaar aus dem Kreis Heinsberg in Schutz genommen. „Sie verdienen unser Mitgefühl, nicht Vorwürfe“, sagte Landrat Stephan Pusch (CDU) mit Blick auf Social-Media-Diskussionen. „Es hätte jeden von uns

Go to Source