Kategorien
Allgemein

Fischer verteidigt Trainer-Branche: Jobwechsel völlig normal

Union Berlins Trainer Urs Fischer sieht trotz der aktuell vielen Jobwechsel in der Fußball-Bundesliga keinen Sittenverfall in der Branche. „Das ist etwas völlig Normales. In der Privatwirtschaft passiert das auch die ganze Zeit, nur ist da nicht die Öffentlichkeit involviert“, sagte der Schweizer be

Go to Source