Kategorien
Allgemein

Kardinal Müller kritisiert gemeinsames Abendmahl

Kardinal Gerhard Ludwig Müller, der ehemalige Präfekt der römischen Glaubenskongregation, hat die gemeinsamen Abendmahlsgottesdienste katholischer und evangelischer Christen beim Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt/Main kritisiert. Dies sei „eine Provokation des Lehramtes der katholischen Kirche“,

Go to Source