Kategorien
Sport

Cristiano Ronaldo zu Manchester United: Ein Superstar, den das Team nicht braucht


Der spektakuläre Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Manchester United wird als romantische Heimkehr verkauft. Die Schwachstellen des Teams behebt der Transfer aber nicht. Ist der Deal trotzdem sinnvoll?

Go to Source

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.