Kategorien
Allgemein

Innere Sicherheit in Berlin: Rot-Grün-Rot will Videoüberwachung an Kriminalitäts-Hotspots

Mit Videoüberwachung an Orten mit besonders viel Kriminalität wollen SPD, Grüne und Linke Berlin sicherer machen. Nach spätestens sechs Monaten soll der Erfolg der Maßnahme überprüft werden.  Orte mit besonders viel Kriminalität in Berlin sollen künftig mit Videokameras überwacht werden. Darauf vers

Go to Source

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.