Kategorien
Allgemein

Urteil im Prozess um Kastrationen auf Wunsch

In einem Prozess gegen einen Mann, der Männer auf deren Wunsch hin die Hoden abgeschnitten haben soll, wird am Landgericht München II heute (13.00 Uhr) das Urteil erwartet. Der Angeklagte soll in Sadisten-Foren im Internet „Kastrationen“ angeboten haben. Mehrere Männer zahlten ihm demnach Geld dafür

Go to Source

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.